Fast & Fixed 

Fast and Fixed in Leipzig 6

Praxis für Ganzheitliche Zahnmedizin in Leipzig

versorgt Patienten mit festsitzendem Zahnersatz – auch in Sofortversorgung

Eine Spezialisierung mit Biss: Feste Zähne an einem Tag in Leipzig

Vorwort Zahnarzt Thilo Grahneis

2002 habe ich, Thilo Grahneis, begonnen zu Implantieren und habe mich seit dem kontinuierlich auf diesem Gebiet weiterentwickelt und fortgebildet.
Seit 2007 beschäftige ich mich mit der Methode Feste Zähne an einem Tag, ein Behandlungskonzept eines portugiesischen Zahnarztes Namens Malo. Schon früh, seit meiner Assistenzzeit, habe ich durch praxiseigene angeschlossene Zahnlabore prophetische Erfahrung sammeln können. Wenn man sich intensiv mit Zahnersatz beschäftigt, weiss man wie ausschlaggebend das Implantatsystem für die darauf folgende Prothetik/ Zahnersatz ist. Es gibt zahlreiche Implantatsysteme, wobei nach meiner Erfahrung, nur wenige prophetisch in vollem Umfang verwendbar sind. Das war der Hauptgrund warum ich erst 2016 mit dem System Feste Zähne an einem Tag begonnen habe, diese Behandlung in unserer Zahnarztpraxis in Leipzig aufzunehmen.
Vorher wurden die Patienten nach der herkömmlichen Methode behandelt, bedeutet Zahnentfernung, Interimsprothese / vorübergehender herausnehmbarer Zahnersatz, der bis zum Abschluss der Behandlung getragen werden musste ist. 3 – 6 Monate nach der Zahnentfernung die Implantation , 3-6 Monate Einheilphase , dann 2 Monate für die Anfertigung des Zahnersatzes, also ein ellenlanger Behandlungsmarathon mit schlecht sitzendem Zahnersatz für den Patienten, ein Horror.
Seit 2016 haben wir in unserer Zahnarztpraxis in Leipzig ca. 100 Patienten erfolgreich mit dieser Methode Feste Zähne an einem Tag behandeln können.

Problematik und Ursache Zahnverlust

Unaufhaltsamer totaler Zahnverlust ? Was machen ?

Viele Patienten leiden an Zahnlockerung, zum Beispiel bedingt durch Parodontose/ Parodontitis. Die Ursache für Zahnverlust ist unterschiedlich, es  kann an der Genetik liegen, aber auch Stoffwechselerkrankungen, wie Diabetes , Magen Darm Erkrankungen ect.

Die Zahnlockerungen beginnen meistens schon sehr früh, mit 25 -35 Jahren, genetisch bedingt meistens ohne grosse Entzündungen des Zahnfleisches. Mit 40 – 50 Jahren geht es mit dem Zahnverlust dann richtig zur Sache, eine Paradontosebehandlung jagt die nächste, im Bad häufen sich die Mundwässerchen und man versucht mit allen Mitteln sich gegen den Zahnverlust zu stemmen. Am Anfang  macht das auch Sinn, wenn aber das  Essen  immer schwieriger und weicher wird und auch das Lachen eingeschränkt ist, wird es problematisch. Der Horror, wenn dann die ersten Zähne durch Zahnersatz ersetzt ersetzt werden, der aber dann den weiteren Zahnverlust nicht aufhält und es in Richtung Totalprothese geht, beginnt der Alptraum. Zahnfleisch getragene Prothesen sind machbar, es gibt viele Patienten, die damit zurecht kommen und glücklich sind aber es gibt auch genug, die keinen herausnehmbaren Zahnersatz haben wollen.

Nachteile und Vorteile von Totalprothesen:

Schnell, Günstig und einfach herzustellen

einfach zu reinigen und zu reparieren

schlechter Sitz , Druckstellen, Einschränkungen

beim Essen , Lachen und Schmecken,

Feste Zähne an einem Tag durch Fast und Fixed

ist ein in  2009 entwickeltes Behandlungskonzept welches uns und dem Patienten ermöglicht, innerhalb eines Tages mit Hilfe von einer bestimmten festgelegten Anzahl von Implantaten die Patienten mit provisorisch festsitzenden Zahnersatz zu versorgen. Nach 6 Monaten erfolgt dann die definitive Versorgung.

Vorteile und Nachteile

• nur ein operativer Eingriff, kein Knochenaufbau nötig

• schnelle Rehabilitation , feste Zähne an einem Tag,

• Reduzierung der Kosten gegenüber der konservativen Implantat Behandlung

• hohe Zufriedenheit und bessere Lebensqualität

Im Gegensatz zur Totalprothese ist die Mundhygiene und die regelmäßigen Kontrollen und Reinigungen ( mind. 2x jährlich) unumgänglich für eine lange Zufriedenheit . Auch die Blutwerte sollten einmal jährlich kontrolliert werden auf Diabetes, Vitamin D ect.

Feste Zähne an einem Tag , wie läuft die Behandlung in unserer Zahnatzpraxis in Leipzig ab?

Am Anfang steht die umfangreiche Beratung, in der Regel 2-3 Gespräche und die Diagnostik durch bildgebende Verfahren und die Untersuchung des Kauorganes.

Steht die Behandlung wird ein prophetische Planung bzw. ein HKP ( Heil-Kostenplan für die Krankenkasse oder / und die Versicherung) erstellt

Terminierung des Behandlungstages und der Nachsorgen wie Nahtentfernung nach ca. 7 Tagen, nach 14 Tagen die 2. Nachsorge und nach ca 2-3 Monaten, je nach Bedarf und Heilungsverlauf eine weitere Kontrolle

Nach 6 Monaten kann der definitive Zahnersatz im regulären Verfahren individuell angefertigt werden.

Regelmässige Kontrollen und Prophylaxe in den ersten 2 Jahren/ Garantiezeit 3-4 Mal ( Kostenfrei) , nach 2 Jahren mindestens 2 Mal pro Jahr