Was ist eine Zahnarztphobie?

Wer an einer Zahnarztphobie leidet, der bekommt regelrecht Panik, wenn er an seine nächste Behandlung beim Zahnarzt denkt. Das Kreischen des Bohrers, Behandlungsschmerzen, das Sitzen auf dem unbequemen Behandlungsstuhl – diese Vorstellungen bereitet Menschen mit einer Zahnarztphobie große Angst, weshalb Sie sich vor einem Zahnarztbesuch drücken. Die Ursachen dafür können sehr vielfältig sein, zum Beispiel sind negative Erlebnisse beim Zahnarzt in der Kindheit so traumatisch, dass diese sich zu einer Zahnarztphobie entwickeln. Aber auch negative Erzählungen von anderen Menschen können dazu beitragen, dass man eine Angst gegenüber der Zahnarztbehandlung bekommt.

Wie erkenne ich, ob ich an Zahnarztphobie leide?

Dass man sich nicht auf einen Zahnarztbesuch freut, ist normal, da dieser nicht selten mit Schmerzen in Verbindung gebracht wird. Doch wenn die Angst über das normale Unwohlsein hinausgeht und Zahnarztbesuche grundsätzlich gemieden werden, so kann man davon ausgehen, dass man an einer Zahnarztphobie erkrankt ist. Da diese Angst verhindert, dass erkrankte Zähne behandelt werden, kommt es zu immer größer werdenden Schäden, die auch psychische Folgen haben können. Deshalb ist es dringend zu empfehlen, einen Arzt oder Psychologen zu konsultieren und mit ihm über dieses Problem zu reden. Stellt sich dabei heraus, dass es sich tatsächlich um eine Zahnarztphobie handelt, so sollte diese therapiert werden.

Zahnarztpraxis für die Region Leipzig

Durch unsere jahrelange Tätigkeit als Zahnarzt in Leipzig haben wir viel Erfahrung mit Patienten, die an einer Zahnarztphobie leiden, sammeln können. In unserer Zahnarztpraxis sind der Patient und seine individuelle Beratung immer im Fokus, damit wir die gesunden Zähne sowie dadurch auch ihre Ästhetik und Funktionalität so lange wie möglich garantieren können. Da wir mit Fachwissen und einem vertrauenserweckenden Ambiente überzeugen wollen, ist es für uns selbstverständlich, die Zahnarztpatienten auf sämtliche Möglichkeiten und Schritte der Behandlung hinzuweisen und offene Fragen durchzusprechen. Damit ganz Leipzig Zugang zu einer zahmedizinischen Dienstleistung hat, welche in ihrer Art einzigartig ist, finden Sie uns an gleich zwei Standorten. Sie finden uns einmal in Gohlis und am Standort Plagwitz.

Außer den Basisleistungen, wie Prophylaxe und einer professionellen Zahnreinigung, gibt es in unserem Zahnarztpraxis-Team eine Spezialistin für Zahnschmerzen. Da bei uns "Alles aus einer Hand" ist und wir um die Bedeutsamkeit von schönen Zähnen wissen, sind wir sehr stolz auf unser Dentallabor. Dies gibt es heutzutage nicht mehr so oft. Aufgrund der Arbeiten unserer hochqualifizierten Dentaltechniker ist es uns möglich, unseren Patienten das Rund-um-Paket der Zahnheilkunde zu bieten. Somit ist einer unserer Fachbereiche das Anfertigen von individuellem Zahnersatz, Zahnkronen und Brücken. Dazu zählt auch das Setzen von Implantaten durch unsere ausgebildeten Fachleute. Es gibt zudem eine weitere Leistung, die wir unseren Patienten anbieten. Da wir in unserer Zahnarztpraxis eng mit einem Physiotherapeuten zusammenarbeiten, können wir Probleme mit den Kiefergelenken schonend und unkompliziert behandeln.