Insgesamt bilden die Speicheldrüsen zusammen täglich eine Flüssigkeitsmenge von rund 1-1,5 Litern. Der Speichel besteht dabei zu 99 Prozent aus Wasser und dient der Befeuchtung der Mundhöhle. Außerdem ist er wichtiges Element bei der Verdauung der Nahrung. Desweiteren wird in den Speicheldrüsen das Enzym Amylase gebildet. Aber auch Abwehrstoffe, die Erkrankungen verhindern sollen, finden sich darin.

zurück zum Zahnlexikon