Wir suchen Verstärkung!

Wir suchen Verstärkung!

Stuhlassistenz für unsere Zahnarztpraxis in Leipzig gesucht!

Wollten Sie schon immer in einem angenehmen betrieblichen Klima arbeiten? Dann sind Sie bei uns, der Zahnarztpraxis Leipzig, richtig!

Unser Team sucht dringend Verstärkung im Bereich der Stuhlassistenz. Dabei ist uns das Arbeiten im Kollektiv sehr wichtig ebenso wie Fort-/ und Weiterbildung, weswegen wir dies aktiv unterstützen.

Ebenfalls bieten wir Ihnen eine übertarifliche Bezahlung. Sie haben Interesse? Schicken Sie uns doch bitte über das anschließende Formular Ihre Bewerbung zu!

Was erwarten wir?

  • mindestens zwei Jahre Berufserfahrung

  • Freude bei der Arbeit mit Patienten

  • Teamfähigkeit

Bitte schicken Sie uns Ihre Bewerbung als eine zusammengefügte PDF-Datei. Offene Fragen klären wir gerne während eines persönlichen Gesprächs. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Senden Sie uns direkt Ihre Bewerbungsunterlagen:

Ihre Daten werden zur Bearbeitung der Anfrage gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Hier kommen Sie zu unserer Datenschutzerklärung


Zurück zum Lächeln: Einzelimplantate 3

Zurück zum Lächeln: Einzelimplantate

Einzelimplantate

Was tun wenn ein Zahn verloren gegangen ist? Egal, ob durch eine vorige Zahnerkrankung, eine anderweitige Krankheit oder einen Unfall. Durch den Einsatz von Einzelimplantaten können die Zahnlücken geschlossen werden.

Was sind Einzelimplantate?

Mittels sogenannter Einzelimplantate kann man kleine Lücken, welche durch einen Zahnverlust entstanden sind, innerhalb kürzester Zeit schließen. Dabei liegt die Haltbarkeit solcher Implantate bei ca. zwanzig Jahren.

Erfahrung der Zahnarztpraxis Leipzig

Bereits seit 2002 implantiere ich, Thilo Grahneis, und kann somit auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Seit 2005 bietet die Zahnarztpraxis Leipzig daher auch die Beobachtungen der Versorgungen (Implantate) an. Ebenfalls kann deswegen die Rate der Misserfolge oder Problematiken bei unter einem Prozent gehalten werden. Dadurch komprimieren sich für den Patienten der Kostenaufwand und die Behandlungszeit.

Ein Einblick in die Leistung

Im Folgenden ein kleiner Einblick in die Implantation eines Einzelimplantats:

Die blasse Verfärbung des Zahnfleisches kommt durch die Kompression nach dem Einsetzen und verschwindet nach kurzer Zeit wieder, sodass einem strahlenden Lächeln nichts mehr im Weg steht.

Günstigere Alternativen zum Implantat

Eine Wurzelfüllungen vom Profi im Seitenzahnbereich und eine oft zusätzliche notwendige Krone liegen ca. bei 60 % der Kosten von einem Implantat. Durch die statistische Haltbarkeit ist jedoch das Implantat unschlagbar. Zudem sind Implantate meist Zweiteilig und sind dadurch erweiterbar, falls ein weiterer Zahnverlust auftritt.

Ist das Einsetzen eines Implantats immer eine gute Idee?

Im Gegensatz zu anderen Behandlungsalternativen ist ein Implantat sehr teuer. Jedoch haben wir die Erfahrung gemacht, dass das Teuerste nicht unbedingt immer das Beste ist. Ob ein Implantat Sinn ergibt, hängt daher von der jeweiligen Behandlungssituation ab.

Darauf sollten Sie achten:

Sofern Sie oder ein Bekannter sich für Implantate interessieren, raten wir Ihnen darauf zu achten, dass die komplette Behandlung, sprich Chirurgie und Prothetik von einem Behandler durchgeführt werden.